Kurzurlaub muss sein

Hallo ihr Lieben!

Was macht eine Autorin, wenn ihr neues Buch endlich veröffentlicht ist? Richtig, einen Kurzurlaub! Diesmal hat es mich zwecks einer großen Familienfeier nach Dresden verschlagen. Eine wunderschöne Stadt und nebenbei gesagt, sehr inspirierend! Wenn ihr mal Richtung Osten fahrt, müsst ihr Dresden unbedingt mal besuchen und in der Neustadt essen gehen. Dort gibt es ALLES! Von Burger bis Sushi, von Fleischeslust bis vegan. Kneipen, Restaurants, Cocktail- Bars und Pubs. Alles gewürzt mit gut gelaunten jungen Leuten, viel Lebensfreude und einem Nachtleben, das sich sehen lassen kann. Da kann man sich echt kaum entscheiden! Aber wie bei jedem Urlaub geht er viel zu schnell vorbei. Und das gute Wetter hat sich auch erstmal verabschiedet. Ideal zum Schreiben, Korrigieren und Lektorieren. Saphira ringt schon länger um meine Aufmerksamkeit. Schließlich wollt ihr auch wissen, wie es mit meiner verwundeten Ephraym weitergeht, oder nicht?
Ich freue mich auf meine Reise zurück nach Kermyth. Auch wenn ich etwas Zeit für die Vorbereitungen meiner ersten Leserunde auf Lovelybook abzwacken muss. Bald geht es los mit den ersten Rezensionen zum neuen Buch. Ich bin wahnsinnig gespannt auf euer Feedback!

Bis dahin wünsche ich euch allen einen guten Start in die neue Woche,
Eure Stephanie

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Mit Freunden teilen

Alles zuerst erfahren: Leseproben, Gewinnspiele und noch viel mehr!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.